Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich

Das Kulinarische Erbe Österreich ist ein privater Verein mit öffentlicher und privater Unterstützung, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die kulinarischen Wurzeln Österreichs

  • zu identifizieren,
  • zu erforschen,
  • zu kommunizieren.  
  • Prämierung von Leistungen rund um das kulinarische Erbe für Gastronomie und Lebensmittelproduzenten
  • Publikationen - Bücher, Guides, Genussführer
  • Organisation kulinarischer Veranstaltungen wie Genuss-Festival, Herbstkulinarium etc.

Die Erforschung der Ernährungskultur in den Bereichen

  • historische Wurzeln der österreichischen Küche
  • regionale Esskulturen
  • traditionell hergestellte Lebensmittel

trägt zum Erhalt des kulinarischen Erbe Österreichs bei. Aus den Forschungsergebnissen werden nutzenstiftende Erkenntnisse für eine zielgerichtete Weiterentwicklung der kulinarischen Destination Österreich erwartet.

Die echte Wiener Küche - Geheimnisse, Irrtümer, Wahrheiten

Im Buch über die Wiener Küche werden Herkunft und Entwicklung zahlreicher Spezialitäten zurückverfolgt.
Es ist kein Kochbuch im herkömmlichen Sinn, sondern eine Kulturgeschichte mit ausgewählten historischen Rezepten. Behandelt werden die „Säulen“ der Wiener Küche wie Wiener Wirtshaus, Wiener Kochbücher und Wiener Kaffeehaus.
Der zweite Teil des Buchs ist nach den Wiener Mahlzeiten aufgebaut: Frühstück, Gabelfrühstück, Mittagessen, Jause und Nachtmahl. Im Anhang findet man u.a. Biografien bedeutender Vertreter der Wiener Küche sowie ein Kapitel über die Wiener Küchensprache.

Das Buch wird voraussichtlich ab Mai 2016 erhältlich sein.

Toni Mörwald als Vizepräsident neu im Vorstand des Kulinarischen Erbe Österreich

Toni Mörwald als Vizepräsident neu im Vorstand des Kulinarischen Erbe Österreich

Schritt zur Bündelung der Kräfte - Zusammenführung mit BÖG auf Schiene

Vorgartenmarkt in Wien

Vorgartenmarkt in Wien

Ein umfangreiches Sortiment an Bio-Lebensmitteln und regionalen Spezialitäten erwartet Sie am Vorgartenmarkt im 2. Bezirk.

Apfelblütenfest | © Walter Schneider

Apfelblütenfest

30 Jahre Jubiläums-Apfelblütenfest mit Krönung der Apfelkönigin
am 24. April 2016, ab 10:30 Uhr
im Apfeldorf Puch

Das kulinarische Erbe Österreich

Mit dem Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich werden die Wurzeln österreichischer Ess- und Trinkkultur, Rezepturen und typisch österreichische landwirtschaftliche Rohprodukte vor dem Verschwinden und dem Aussterben bewahrt.