Nur wenn Sie die Standortermittlung aktivieren, werden die Produzenten und Spezialitätenerzeuger in Ihrer Nähe angezeigt. Andernfalls steht Ihnen die allgemeine Suchfunktion zur Verfügung.

Vorspeisen

Bauernsalat mit Sura Kees (Sauerkäse)

250 g Sura Kees, kleine Paradeiser, 8 Radieschen, 1 feingehackte rote Zwiebel, je ½ roter, grüner und gelber Paprika in Streifen geschnitten, Marinade aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, verschiedene Blattsalate

Käse würfeln. Mit Zwiebel, Radieschenachteln, Paprika und in mundgerechte Stücke geschnittenen Paradeisern vermischen. Marinieren. Blattsalate auf Tellern verteilen. Salat darauf geben und mit Pfeffer kräftig würzen. Dazu dunkles Brot reichen.

Lauch-Käse-Strudel

1 Pa. Blätterteig, 200 g in Streifen geschnittener Bergkäse, 200 g in Streifen geschnittenes geselchtes Karree, 1 Stange Lauch in feine Röllchen geschnitten, 2 Becher Crème fraîche, 1 Ei, Salz, etwas Muskatnuss gerieben, 1 EL Mehl

Käse, Lauch und Karree in eine Schüssel geben. Mit Crème fraîche verrühren und würzen. Den Blätterteig vorsichtig auf einem bemehlten Tuch etwas auswalken. Fülle darauf geben, den Teig einrollen. Die Teigenden mit Milch bestreichen und gut andrücken. Strudel mit verquirltem Ei bestreichen und bei 190 Grad ca. 45 Minuten goldbraun backen. Dazu passt eine Soße aus Rahm, Schnittlauch und Salz.